Der Hintergrund der Seite Hintergrund

Schwerpunkt

Hochsensibilität und Hochbegabung
Über die Jahre meiner beratenden und therapeutischen Tätigkeit hinweg kamen
zunehmend mehr sehr empfindsame Menschen sowie Eltern besonders feinfühliger Kinder
in meine Praxis. Im Vordergrund stehen
  • das wiederkehrende Gefühl, durch die Vielfalt und Intensität von Wahrnehmungen
    überfordert zu sein,
  • die eigenen, meist sehr komplexen Empfindungen und Gedanken dem Umfeld häufig
    nicht verständlich machen zu können,
  • die Angst, der zu tragenden Verantwortung nicht gerecht zu werden
  • und der immer wieder aufkeimende Eindruck, "irgendwie anders zu sein als die
    anderen".
Daher begann ich, mich mit entsprechender wissenschaftlicher Literatur und mit meiner
eigenen Neigung, „das Gras wachsen zu hören“, zu beschäftigen. Hinzu kamen die
Erfahrungen mit meinen beiden sehr sensiblen Kindern, die laufend meine Sinne für
ein klares, wertschätzendes und zugleich herzlich-spontanes Miteinander verfeinerten.

Aus ersten Schritten wurde eine bis heute anhaltende Freude, Menschen zu ermöglichen,
sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext individuelle und erfüllende Wege
für ein "Sein" außerhalb der Norm zu finden.
Sind Sie hochsensibel oder hochbegabt, begleite ich Sie je nach Bedarf darin,
Sind Sie Eltern eines hochsensiblen oder hochbegabten Kindes oder Jugendlichen, gebe ich Ihnen Anregungen, wie Sie
  • deren Gefühls-, Emfpindungs- und Gedankenwelt verstehen lernen,
  • ein einfühlsames und harmonisches Miteinander pflegen,
  • ein die jeweilige Begabung unterstützendes familiäres Umfeld gestalten
  • und bei Bedarf außerfamiliäre Fördermöglichkeiten einbeziehen können.
Termine nach telefonischer Vereinbarung